Zum Inhalt springen

»Ding am Deich« Burger in Dithmarschen

Im Speicherkoog Dithmarschen gibt es eine weitere Attraktion, nachdem Stulle & Pulle am 1. April ihren einjährigen Geburtstag gefeiert haben. Gleich um die Ecke – besser gesagt auf der anderen Seite der Schleuse am Meldorfer Hafen – ist seit dem 1. April das »Ding am Deich« an der Badestelle Elpersbüttel zu finden.

Neben guten Kaffee, Kuchen und Fischbrötchen bietet das »Ding am Deich« Burger. Dabei setzt das junge Team auf Zutaten aus der Region. So wird der Dinkel Burger-Bun vom ortsansässigen Bäcker gebacken. Das Fleisch wird von der Stiftung Mensch bezogen und ist Bioland zertifiziert. Das Patty besteht aus 50% Gallowayrind und 50% Turopolje. Der Deichburger wird mit Salat, Grilltomate, Zwiebelmarmelade und Samuraisoße abgerundet.

Der »Deichburger« beim Ding am Deich
Der »Deichburger«

Die Burger werden sowohl solo als auch im Menü angeboten. Zum Menü gehören vegane Fritten und Coleslaw, der aus Weißkohl, Zwiebeln, Möhren, veganer Mayo und Zitrone besteht. Übrigens: es gibt allerhand vegane Soßen, so dass keine Wünsche offen bleiben.

Das Deichburger Menü mit Pommes und Coleslaw
Das Deichburger Menü mit Pommes und Coleslaw

Vegetarisch oder vegan lebende Menschen müssen beim »Ding am Deich« nicht auf Burger verzichten. Ein weiteres Angebot ist der vegane Portobelloburger, der aus einem frittierten Riesenpilz besteht und garantiert eine Alternative zu den bekannten Fleischalternativen ist.
Wem Burger nicht zusagen, kann das »Röschen Ding« probieren. Hier wird in Tempura Teig frittierter Blumenkohl solo, im Menü oder im Brötchen gereicht.

Wer auf der Suche nach dem besten Burger in Dithmarschen ist, muss das »Ding am Deich« besuchen. Und nebenbei gibt es kostenlos frische Nordseeluft und Wattenmeer SH Feeling beim Gang über den Deich dazu! <3
______________________________
Ding am Deich
Hafenstraße 1
25704 Elpersbüttel
www.instagram.com/ding_am_deich/